10. Juli 2017

My top 5 fantasy book series

Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch die meiner Meinung nach fünf besten Fantasy Reihen zeigen. Das ist der aktuelle Stand, Änderungen durch neu entdeckte Reihen können natürlich immer anfallen.
Wen es interessiert, der darf gerne einen Blick drauf werfen.
Viel Spaß :D




THRONE OF GLASS 



Sarah J. Maas

Teil 1: Die Erwählte
Teil 2: Kriegerin im Schatten
Teil 3: Erbin des Feuers
Teil 4: Königin der Finsternis
Teil 5: Empire of Storms (bisher nur Eng.)
Teil 6: Tower of Dawn (erscheint September 2017)
Teil 7: Info zu Titel und Cover kommen bald. Erscheint am 1. Mai 2018 auf Englisch.



Inhalt
Celaena Sardothien ist jung, schön und zum Tode verurteilt. Doch dann taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde, auf und bietet ihr eine einzige Chance zum Überleben. Kronprinz Dorian hat sie dazu ausersehen, einen tödlichen Wettkampf zu bestreiten: Wenn es ihr gelingt, für ihn 23 kampferprobte Männer zu besiegen, wird sie ihre Freiheit wiedererlangen. Beim gemeinsamen Training mit Captain Westfall findet sie immer mehr Gefallen an dem jungen, geheimnisvollen Mann. Und auch der Kronprinz lässt sie nicht kalt. Zeit, über ihre Gefühle nachzudenken, bleibt ihr allerdings nicht. Denn etwas abgrundtief Böses lauert im Dunkeln des Schlosses - und es ist da, um zu töten.


Kurze Meinung

Die Reihe konnte mich wirklich von Anfang an packen. Stundenlang habe ich mit meinem Gurli Pups (aka. Marie) über die von Maas erschaffene Welt geredet und diskutiert. Dieses Fantasy Epos darf man einfach nicht verpassen. Durch die vielen Charaktere, Orte und Begebenheiten wurde ein ganz eigenes Magie-, Assassinen-, und Kriegeruniversum auf die Beine gestellt, das einen das Eigene vergessen lässt.
Von vorne bis hinten eine durchdachte und logische Geschichte, die in eine Welt voller Abenteuer und Magischem entführt.
Zurzeit und wahrscheinlich noch eine ganze Weile meine absolute lieblings Reihe.


OBSIDIAN


Jennifer L. Armentrout

Teil 1: Obsidian - Schattendunkel
Teil 2: Onyx - Schattenschimmer
Teil 3: Opal - Schattenglanz
Teil 4: Origin - Schattenfunke
Teil 5: Opposition - Schattenblitz
Teil 1.1: Oblivion - Lichtflüstern (Obsidian aus Daemons Sicht)
Teil 2.1: Oblivion - Lichtflimmern (Onyx aus Daemons Sicht)

Inhalt
Als Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In dem kleinen Nest kommt sie anfangs nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln, und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber unfassbar unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau dieser Junge, dem sie von nun an aus dem Weg zu gehen versucht, ihrem Schicksal eine ganz andere Wendung geben wird …

Kurze Meinung

Die Reihe kommt schon sehr nah an Platz 1 heran, doch Throne of Glass hatte einfach eine größere Welt, in die man gezogen wurde. Obsidian hingegen weist mehr Romantik auf und dennoch eine plausible und sehr interessante Geschichte. Hier geht es nicht um die grünen schleimigen Aliens, hier geht es um heiße Lichtgestalten, die einen leicht mal um den Verstand bringen. Daher absolut mein Platz 2!


Dark Elements

Jennifer L. Armentrout

Teil 1: Dark Elements - Steinerne Schwingen
Teil 2: Dark Elements - Eiskalte Sehnsucht
Teil 3: Sehnsuchtsvolle Berührung





Inhalt
Vampire waren gestern – jetzt kommen die Gargoyles!
Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut – und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!

Kurze Meinung
Eine absolut gelungene Reihe, in der es um Dämonen und Gargoyles geht. Sie ist zwar nicht so lang wie manch andere, but: In der Kürze liegt die Würze. Außerdem wird hier viel Witz und Charme aufgewiesen, aber auch prickelnde Romantik. Vor allem wurden hier grandiose Charaktere erschaffen, die mir auch noch lange nach dem Lesen im Gedächtnis blieben. Top!


Mythos Academy

Jennifer Estep

Teil 1: Frostkuss
Teil 2: Frostfluch
Teil 3: Frostherz
Teil 4: Frostglut
Teil 5: Frostnacht
Teil 6: Frostkiller






Inhalt
Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.

Kurze Meinung
Die Länge der Reihe und vor allem der Inhalt haben mir super gut gefallen. Durch dieses Buch habe ich meine Liebe zu nordischen Göttern oder im Allgemeinen Göttern entdeckt. Ich war von Anfang an begeistert von der Idee und auch gerade von Gwens Gabe. Im Laufe der Bücher tauchte man immer mehr in diese Welt ein und wurde in den Bann gesogen.


Selection

Kiera Cass

Teil 1: Selection
Teil 2: Die Elite
Teil 3: Der Erwählte



Inhalt
Die Chance deines Lebens?
35 perfekte Mädchen - und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?

Kurze Meinung


An sich sind die Bücher vom Plot her nicht sehr anspruchsvoll, dennoch wirklich lesenwert. Gut gefallen hat mir hier die Charakterentwicklung von fast jedem. Sie sind wunderschön geschrieben und lässt doch auch die größten Realisten unter uns von einem Leben als Prinzessin träumen. Ich persönlich konnte immer mit den Charakteren mitfiebern und die Handlungen so verstehen. Die Bücher sind wirklich traumhaft. ^^


So, jetzt habt ihr einen kleinen Überblick. Ich hoffe, manchen von euch war das eine Inspiration.
Liebe Grüße, bis demnächst! ❤







Kommentare:

  1. Hallöchen,

    ich bin grade durch Zufall über deinen Blog gestolpert und bei dem Beitrag hängengeblieben, da ich selber vor zwei drei Wochen den gleichen Veröffentlicht habe.
    Bei Throne of Glass und Selection stimme ich dir voll und ganz zu, aber die Lux Reihe oder allgemein die Autorin konnte mich nie begeistern.
    Ich lass dir auch gleich ein Abo da.

    liebe Grüße
    Sunny (https://sunnywonderbookland.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny,
      Danke fürs Vorbeischauen, das freut mich wirklich. Sobald ich aus dem Urlaub zurück bin und sowohl einen Laptop als auch besseres Internet habe, werde ich mir natürlich gleich mal deinen Blog anschauen. :)
      Oh Gott, das kann ich gar nicht verstehen. Armentrout neben Maas meine Lieblingsautorin, ehrlich, ich hab über 30 Bücher allein von ihr. Komisch ^^
      Liebe Grüße zurück
      Sarah :)

      Löschen
  2. Hey!

    Einen schönen Blog hast du hier :)
    Dark Elements und die Mythos Academy hat mich jetzt sehr angesprochen, die klingen wirklich toll :)

    Ich bin gleich mal als Follower hiergeblieben,
    Liebe Grüße ♥
    Laura
    https://buchgerede.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura,
      lieben Dank für das Feedback, hat mich sehr gefreut. Die zwei erwähnten Reihen sind wirklich absolut spitze :)
      Ich werde mir jetzt gleich mal deinen Blog anschauen, hihi ^^
      Liebe Grüße zurück :)

      Löschen